ANDREAS GABALIER – DANKE AN DAS LKH VILLACH! AUF NACH KITZBÜHEL!

397

HULAPALU – der Volksrockn Roller kommt wieder auf die Beine und hat vor, die Gamsstadt am Samstag mit 110 – statt den üblichen 160!% GabalierPower aufzumischen! Wir freuen uns über die Genesung und für die Fans, dass sie das legendäre Kitzkonzert genießen können!

 

Maßgeblich dafür verantwortlich ist natürlich die Crew des LKH Villach, die ihr Bestes gab, um den Musiker so schnell wie möglich wieder auf die Beine zu bringen. Andreas Gabalier und sein ganzes Team bedanken sich beim Leiter der Station OA Jean Theis sowie dem behandelnden Arzt OA Thomas Stanitznig und dem Pflegeteam der Medizinischen Aufnahme rund um Stationsleitung Karin Mortsch für die kompetente und herzliche Behandlung und Betreuung.