Das Schneiderwirt Trio – A echte Dorfgemeinschaft!

240

Dass volkstümliche Musik noch immer zu den absoluten Rennern im Publikumsgeschmack zählt, das beweisen die drei Männer aus der Weststeiermark, mehr als eindrucksvoll. Namensgeber für die beliebte steirische Gruppe ist das Ausflugsgasthaus „Schneiderwirt“ in Voitsberg in der Steiermark. Schneiderwirt, Gottfried Pignitter, hat das Gasthaus von seinem Vater, dem langjährigen Kern Buam Mitglied, Fritz Pignitter, vor 22 Jahren übernommen und betreibt es seither gemeinsam mit seiner Frau Karin. Dort ist auch das „Kern Buam Museum“ beheimatet, wo die beeindruckende Karriere der Urväter der volkstümlichen Musik in Österreich in einer einzigartigen Ausstellung zu bewundern ist. 

 Großer Live-Höhepunkt des Jahres: Die Schneiderwirt Trio Festtage (21.-23.Juni 2019 in Bärnbach / Lipizzanerheimat), wo neben den Hausherren Stars wie Die Paldauer, Ursprung Buam, Sigrid & Marina, und viele weitere Stargäste mit dabei sein werden. 

2 Tage zuvor vom 19.- 21.6. gibt es erstmals auch die Schneiderwirt Trio Erlebnistage, wo man die Heimat des Schneiderwirt Trios gemeinsam mit der Gruppe erkunden kann. Neben dem Begrüßungsabend beim Schneiderwirt mit Kern Buam Museumsführung und dem Fanwandertag, steht auch eine Besichtigung des Lipizzanergestüts Piber (die Heimat der weltberühmten weißen Pferde für die Spanische Hofreitschule) am Programm. 

Alle Infos dazu unter www.schneiderwirt.at 

Foto: C.Theny