Hollawax – Neuer Titel – NEIDER! Sie wissen wahrscheinlich wovon sie singen…

190

Die Buam von Erwin Aschenwald kennen die Musikbranche seit ihrer frühesten Kindheit!

Dass es da nicht immer nur Sonnenschein gibt, davon können sie wahrlich ein Lied singen… NEIDER der brandneue Titel! Ziemlicher Countrysound – ungewöhnlich, neu aber sehr eingängig! Man darf gespannt sein, was die Fans davon halten!

Unser Hansi Berger hat den drei Jungs bei “A guade Musi” die Chance für die TV-Präsentation gegeben! Auch er kennt sich sicher mit Neidern aus…

Erwin und Michael (Söhne von Erwin Aschenwald sen.) aus Mayrhofen und Ulli Huber aus dem Seitental Zemmgrund, Ginzling im hinteren Zillertal stammend.
Hollawax heißt so viel wie: „Rauhe Schale, weicher Kern“ und beschreibt das Wesen des typischen Urzillertalers.
Holla von der Holunderblüte = lind, weich, und wax von den schroffen Granitfelswänden des Zillertaler Alpenhauptkammes = rauh!

Der Name lässt schon auf den spannenden Sound der Band schliessen, der von der Ballade, über alte Zillertaler Geige, Satire, bis hin zu popigen Interpretationen ins Genre
Neue Volksmusik reicht und somit das Klangspektrum maßgeblich öffnet! Der Weg ist das Ziel, doch das wirkliche Ziel ist der Gipfel,
so Erwin Aschenwald jun., Kopf und Bandleader von Hollawax. Der jahrelange Erfahrungsschatz der drei Musiker findet sich im „neuen Sound“ wieder.
Gemeinsam spielen Sie auch in der Formation von Erwin Aschenwald sen. „Die Mayrhofner“.