ZU GAST IM FOLX STADL AM SAMSTAG: Die Imbacher aus dem Pinzgau

121

Am Samstag, dem 10.8.gibt es wieder eine Folx Stadl Wiederholung mit jeder Menge flotten Musikanten und “Witz und Hits” am laufenden Band!

Mit dabei auch die Nachfolge Gruppe des Imbacher Trios aus Zell am See, das als erstes Trio im Land Salzburg am 9. Mai 1984 im Kongresshaus Villach eine Goldene Schallplatte erhielt. Auftritte in England, Deutschland, Schweiz, Frankreich, Italien und Südafrika sowie mehrmalige Auftritte im Rundfunk und Fernsehen zählten zu ihren größten Erfolgen.
Durch einen tragischen Todesfall in der Gruppe löste sich die Formation auf und der Leiter der Gruppe, Dietmar Burgschwaiger gründete zusammen mit Schratl Alfred „DIE IMBACHER“.

Seit 1. Jänner 2017 wird die Gruppe durch Michael Burgschwaiger, dem Sohn von Dietmar, verstärkt.

Das neu gegründete Trio ist a besten Weg wieder an frühen Erfolge  anzuknüpfen und mit fetziger, uriger und rockiger Musik dem Publikum auch zeitgemäße Unterhaltung zu garantieren!

FOLX STADL am 10.8.ab 20:15 Uhr auf FOLX TV

Das aktuelle Album der IMBACHER gibt’s natürlich im FOLX TV SHOP zum BESTELLEN!